FANDOM


Ebene 2 Überschrift Bearbeiten

Herbert Hebel Bälzer Kirmes 1972.

Als Nachbarmeister der Bälzer Nachbarschaft wurde ich 1971 gewählt und eine der Aufgaben als Nachbarmeister ist der Kirmesbaum an Pfingsten mit allen Nachbarn auf dem Balz aufzustellen. Da der Kirmesbaum nach meiner Meinung nicht über 27 m groß sein sollte, hatte ich immer Probleme mit den Nachbarn denen der Kirmesbaum gegenüber den anderen Nachbarschaften nicht groß genug war. Die Bälzer Nachbarschaft wollte beweisen: " Wir sind die aktivste und stärkste Nachbarschaft und stellen den größten Kirmesbaum!"; da mir aber die Gefahr zu groß war einen Baum mit über 30 m auf den Balz in der Innenstadt zu ziehen und nur mit Körperkraft auf den Balz zu stellen, sagte ich 1972; der Baum ist mit 27 m groß genug. Die Nachbarn im Wald machten auch keine Schwierigkeiten beim Aufladen des Baumes, was auch nur ohne jede technische Hilfe geschehen mußte. Nach der Fahrt zum Imbiss im Wald kam ein Nachbar zu mir und forderte mich laut auf mit ihm den Baum zu messen, die Aufmerksamkeit der anderen Nachbarn war geweckt. Das Ergebnis: der Kirmesbaum war 27 m. Kommentar des Nachbarn " Herbert das ist doch nicht der Kirmesbaum sondern der Besen mit dem der Balz gekehrt wird wenn der richtige Baum gestellt wurde." Wer die Lacher auf seiner Seite hatte war klar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki